51

Der Pferdestall

Im urigen Ambiente gemütlich beisammensitzen, Frühstück, Kaffee und ausgewählte Speisen kosten oder mit Freunden hervorragende Drinks genießen – bereits seit vielen Jahren lädt der Pferdestall Insulaner und Urlauber zum entspannten Verweilen ein und steht dabei für eine glänzende Mischung aus Café, Bistro und Bar. Ursprünglich als reine Bierkneipe eröffnet, hat sich der Pferdestall im Laufe der Zeit zu einer festen Instanz entwickelt, die von morgens bis in die Nacht hinein gut besucht ist und Gästen stets ein zufriedenes Lächeln aufs Gesicht zaubert.

Seit Dezember 2015 wird das mitten auf der Bismarckstraße gelegene Lokal von dem sympathischen Gastronomen Thomas Schlatter-Methfessel geleitet, der hier bereits seit 2010 arbeitet – und daher ganz genau weiß, was seine Gäste wünschen. Der gebürtige Thüringer, der aus einer klassischen Gastronomenfamilie stammt und mit kurzer Unterbrechung seit 2000 auf der Insel lebt, setzt das erfolgreiche Konzept seines Vorgängers fort und nahm lediglich kleine – aber feine – Veränderungen vor. So finden sich neben jeweils 20 ausgezeichneten Whiskey- und Rum-Sorten sowie 30 Gins neuerdings mehr als 80 verschiedene Cocktails auf der Karte, die jeden Geschmack treffen. Ob der „Pferdestall-Springtime“ mit Gin, gestoßenen Erdbeeren und Lavendellimonade, die „Sanddorn-Caipirinha“ oder verschiedene alte und neue Klassiker der Barkultur – Thomas setzt bei seinen ausgefallenen Kreationen auf seine Erfahrung als Barkeeper und bietet eine breitgefächerte Cocktail-Auswahl, die auf Borkum nahezu einmalig ist.

Auch das Speisenangebot wurde erweitert. Neben dem beliebten Langschläferfrühstück, das bis 14 Uhr angeboten wird, setzt der Pferdestall auf frisch zubereitete Gerichte, die gänzlich auf Convenience Food verzichten. Zudem überzeugt die Küche durch eine große Auswahl an veganen Speisen. Von veganem Kuchen und Milchgetränken bis hin zu ausgefallenen Menüs auf rein pflanzlicher Basis – Thomas legt sehr viel Wert auf bewusste Ernährung und stellt diese Ansprüche auch an das Angebot in seinem Bistro. Darüber hinaus überrascht sein Team von Freitag bis Sonntag mit wechselnden kulinarischen Sonderaktionen sowie mit tollen Klassikern wie z.B. dem beliebten Borkumer Fischtopf.

Wer nun Lust bekommen hat, in entspannter Atmosphäre einen Cocktail, Gin oder Whiskey zu sich zu nehmen und dabei vielleicht auf der Terrasse noch eine feine Zigarre zu rauchen, der sollte sich schnellstens auf den Weg in den Pferdestall machen! Denn, wie schon der berühmte Schriftsteller Oscar Wilde festgestellt hat: „Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!“

Der Einzelhandel auf Borkum im Überblick