22

Restaurant Upholm-Hof

Eine kulinarische Inselattraktion

Essen_2011Im 19. Jahrhundert kämpfte der Upholm-Hof noch mit gewaltigen Sturmfluten, welche damals noch bis zum nahegelegenen heutigen Heimatmuseum reichten.

Niemand konnte zu diesem Zeitpunkt ahnen, dass sich der einfache Bauernhof einmal zu einer gastronomischen Inselattraktion entwickelt, die jährlich Tausende Borkumer und Touristen anlockt.

Doch dem Wasser getrotzt, wurde der Upholm-Hof schon bald ein beliebtes Ausflugsziel und reifte über die Jahrzehnte zu einer angesagten Adresse, wenn es um hervorragendes Essen geht. Seit den frühen 1980ern betreibt die erfahrene Gastronomenfamilie Hentschel den zum modernen, aber gleichzeitig rustikalen Gastronomiebetrieb umgebauten Hof. Das Restaurant mit seiner hervorragenden vielseitigen Küche bietet eine reichhaltige Auswahl an leckeren Speisen.

Von üppigen Fischplatten, saftigen Steaks, Filets, autsgefallener Pasta bis zum Schnitzelteller für die Kleinen. Jedoch bietet der Upholm-Hof nicht nur warme Speisen an – bereits nachmittags sind Gäste herzlich eingeladen, auf ein Stück hausgemachte Torte und eine Tasse Kaffee oder Tee einzukehren.

Bereits in den 1990ern erweiterte die Familie Hentschel ihr Restaurant um einen Biohof. In zwei Gewächshäusern und auf den Feldern werden seitdem Kartoffeln, Salat, Kräuter, Tomaten und Gurken angebaut. Allein schon am köstlichen Vorspeisensalat kann der Gast die Frische schmecken. Eine besondere Empfehlung des Hauses sind die Fischgerichte in den verschiedensten Variationen. Auch hier achten die Hentschels auf absolute Frische.

Familienoberhaupt Arno Hentschel fährt regelmäßig selbst nach Bremerhaven und sucht den besten Fisch frisch vom Fischmarkt aus – denn für seine Gäste ist das Beste gerade gut genug. Seeteufel, Doraden, Wolfsbarsch oder Schollenfilets – wer frischen Fisch mag, kommt im Upholm-Hof auf seine Kosten. Und während es sich die Erwachsenen im Restaurant gemütlich schmecken lassen, können sich die Kleinen auf dem angrenzenden Kinderspielplatz so richtig austoben.

Besuchen Sie Borkums größten Biergarten

biergarten-upholmhofNeben dem Scheunenrestaurant finden Sie Borkums größten Biergarten. Hier können Sie inmitten Borkumer Wiesen, Deichen und Feldern das originale Biergartenflair erleben. Im größten und in dieser Form einzigen Biergarten auf Borkum geht oft so richtig die Post ab.

Beliebte Live-Bands und Musiker, Shanty-Chöre oder die Gruppe Triangel animieren die Besucher zum Tanzen, Lachen und Singen. Außerdem finden Sie hier alles, was sich das Biergartenherz wünscht: große deftige  Schnitzel in verschiedenen Variationen  mit leckeren Pommes, Bratkartoffeln oder Kroketten, Currywurst, Kohlrouladen, frisch zubereitete Eintöpfe, eine große Fischauswahl und vieles mehr.