07

Restaurant Bauernstuben

Ausflugsziel mit traditioneller Küche und Café - morgens, mittags und abends

Bauernstuben-Auswahl_Essen2Fernab jeder Hektik liegt mitten im Naturschutzgebiet Nationalpark Wattenmeer im ruhigen und beschaulichen Ostland das Hofcafé und Restaurant Bauernstuben.

Die Weite hier ist unbeschreiblich. Seit 1981 betreibt die Familie Haupt in einem alten Bauernhof aus dem 18. Jahrhundert einen Gastronomiebetrieb, der sich zu einem beliebten Ausflugsziel entwickelt hat. So sind die Bauernstuben sowohl über den Deich als auch über den Strand sowie die Fahrrad-und Wanderwege zu erreichen. Mehrmals täglich fährt auch der Bus der Borkumer Kleinbahn. Und wer es idyllisch mag: Eine Kutschfahrt aus der Innenstadt führt durch Borkums herrliche Natur zu den Bauernstuben und ist ein schönes Erlebnis. Dort angekommen, erwartet Sie eine traditionelle Küche, regionale Spezialitäten, Klassiker, Hausmannskost und kleine Leckereien. Ein Ausflug lohnt sich also!
Außerdem werden Im Hofcafé hausgemachte Blechkuchen, Torten, Waffeln, Eisbecher, Dickmilch, Kaffeespezialitäten und original Ostfriesentee auf Stövchen angeboten.

Neu ist die Abendkarte ab 17 Uhr mit saftigen Steaks und Ofenkartoffeln sowie verschiedenen anderen Köstlichkeiten. Auch an die Langschläfer wurde gedacht! Denn hier können Sie täglich bis 12 Uhr frühstücken.Natürlich werden die Kleinen nicht vergessen. Auf dem Spielplatz vor den Bauernstuben können sich die Kinder nach Herzenslust austoben und die Tiere streicheln.

Familie Haupt bietet ihren Gästen verschiedene Aktionsabende von Mai – September an, u.a.  rund um die Kartoffel, Matjesvielfalt, Scholle, Butt & Meer und ofenfrische Spareribs.

Tipp der Redaktion: DIE ABENDKARTE
Genießen Sie die einmalige Abendstimmung inmitten Borkums wunderschöner Natur und probieren Sie dabei ein Gericht der Abendkarte. Und das ganz ohne Hektik, denn der letzte Bus fährt Sie um 21:25 Uhr zurück in die Stadt.